Seminar: Die Macht der Sprache - rhetorisch überzeugen

Seminarnummer SE 2020/009
Datum 03.03.2020
Zeit 09:00–17:00
Ort
Investitionsbank Berlin, Seminarraum: Havel Lounge
Bundesallee 210, 10719 Berlin
Referentin Sibylle Lottermoser
Seminargebühr € 150,00 zzgl. MwSt.
Mögliche Zahlungsarten
  • Rechnung
Veranstalter IBB Business Team GmbH
Anmeldeschluss 26.02.2020

Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.

Wer sich der Macht des Wortes bewusst ist und mit Sprache umzugehen weiß, wird Wirkungen erzielen und andere überzeugen. Sprache hat einen verblüffenden Einfluss auf unser Denken. Wie können wir rhetorisch so überzeugen, dass wir andere wirklich erreichen, leiten, motivieren und bewegen können? Wie können wir auch trockene oder schwierige Themen verdaulich formulieren, so dass uns andere zuhören. Wie können wir Framing - unlautere Manipulationstechniken im Gespräch erkennen und uns dagegen wehren?

Inhalt

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie ihren Standpunkt und die Beweggründe so strukturieren, dass Sie gut gehört und verstanden werden können.


Im Focus

  • Argumentationstechniken zur klaren Darstellung eines Standpunktes
  • Die Wirkung von Sprachbildern, Framing
  • Rhetorische Stilmittel zur Verstärkung der Argumente
  • Möglichkeiten des Erkennens und der Abwehr von Sprachmanipulation
  • Innere Haltung erzielt äußere Wirkung – eigene Stärken erkennen - selbstsicher auftreten


Eine Rückmeldung über Videofeedback erhalten Sie am Ende des Workshops. 

Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.

< Zur Übersicht