Erfolgsgeschichten

26.10.2017

Malen, Wein und gute Gespräche – kurz ArtNight

Die ArtNight erobert Deutschlands Bars und Restaurants - und das Herz von DHDL-Investor Georg Kofler

Wollten Sie schon immer wie Picasso, Banksy oder Frida Kahlo malen? Und das ohne wochenlange Kurse einfach abends entspannt bei einem Glas Wein? ArtNight hat dafür die passende Lösung: Seit 2016 bietet das Team rund um Gründer David Neisinger und Gründerin Aimie-Sarah Henze einen offenen Treff für alle unternehmungslustigen Menschen zwischen 16 und 86 Jahren, die ihre malerischen Fähigkeiten unabhängig von einem wochenlangen Kurs weiterentwickeln möchten. Und darüber hinaus lernt man auch noch interessante Bars kennen. Denn diese Abende finden in angesagten Locations in mittlerweile 20 Städten in Deutschland statt. Hier kann man neue Bekanntschaften machen, sich künstlerisch weiterbilden oder einfach nur einen schönen Abend in einer lockeren Atmosphäre verbringen – und mit seinem selbst gemalten Bild nach Hause gehen.

Das Portfolio reicht von abstrakter Malerei über Landschaftsbilder bis hin zu Street Art.

David Neisinger freut sich, dass sein Konzept so gut angenommen wird: „Wir sind überglücklich, weil das Feedback bislang durchweg positiv war! Die Kunden gehen glücklich nach Hause und auch die Künstler freuen sich, darüber ihre Bekanntheit zu steigern und über die zusätzliche Einkommensquelle. Diese Win-Win-Situation herzustellen, ist ein tolles Gefühl!"

Bis dahin war es kein einfacher Weg. Von der Idee, die ihm bei einem Amerikaaufenthalt kam, bis zur Umsetzung brauchte es viel Geduld sowie Durchhaltevermögen, um sich in der Branche zu etablieren. Dass sie es geschafft haben, zeigen die vielen ausverkauften Abende und das Investment von Höhle der Löwen Investor Georg Kofler.

Einen wichtigen Schritt zum sicheren Weg in die Selbständigkeit tat das Gründer-Team mit seiner Entscheidung für ein Strategie-Coaching mit Coachin Julia Derndinger vom Coaching BONUS. Das Berliner Förderprogramm bezuschusste die Beratung: „Frau Derndinger, die sich selbst als Gründercoach bezeichnet, macht ihrem Namen alle Ehre. Sie hilft uns dabei, uns besser zu fokussieren und gibt sehr gutes Feedback. Wir schätzen die Zusammenarbeit mit ihr sehr."

Was die Zukunft bringen wird, hat David Neisinger schon genau geplant: „Nach der Expansion in Deutschland wollen wir weitere Formate anbieten".

Und für die Expansion sind nun auch die nötigen Mittel und ein starker Partner akquiriert: Im Format „Die Höhle der Löwen“ überzeugten die Gründer den Investor Georg Kofler mit ihrer Idee und freuen sich, nun gemeinsam die Expansion umzusetzen.

Wir freuen uns auf neue bunte Abende und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Kontakt

ArtNight GmbH
Schöneberger Ufer 71
10785 Berlin

+49 30 20965857
mail@artnight.com

www.artnight.com

09.06.2017 In 2017 feiert das Berliner Förderprogramm Coaching BONUS sein 20-jähriges Jubiläum.

20 Jahre Coaching BONUS

Unsere persönliche Erfolgsgeschichte> Mehr erfahren

03.04.2017 Mit der Förderung durch den Coaching BONUS konnte das Start-up Cringle eine professionelle Finanzierungsberatung in Anspruch nehmen.

Kooperation als Schlüssel zum Erfolg

Cringle erobert den Peer-to-Peer-Markt mit dem Kooperationsansatz> Mehr erfahren

02.12.2016

Lebensrettende Wegbereiter

Scopis navigiert minimal-invasive Eingriffe in 3D> Mehr erfahren